Kinder- und Jugendrudern

Seit ca. 15 Jahren hat sich der Jenaer Kanu- und Ruderverein dem Kinder- und Jugendrudern verschrieben. Die Trainingsgruppe ist inzwischen auf 20 Kinder und Jugendliche angewachsen, die ab dem Alter von 11/12 Jahren ein mindestens zweimaliges Training unter der Betreuung ausgebildeter Übungsleiter absolvieren. Unsere Jüngsten – die 9- und 10-jährigen – trainieren im Winterhalbjahr einmal wöchentlich, während der Rudersaison zweimal.

Das Training findet während der Rudersaison dienstags und donnerstags 17-19 Uhr sowie samstags 14-16 Uhr statt. Im Winterhalbjahr gibt es eine Hallenzeit donnerstags von 17.30-19.00 Uhr in der Sporthalle Göschwitz. Ruder- bzw. Fitnesstraining im Kraftraum sowie Joggen finden nach Absprache mit den Übungsleitern montags, dienstags, mittwochs und samstags statt.

Die Aktivitäten in der Kinder- und Jugendgruppe sind breit gefächert. Im Kinderbereich steht das Erlernen und Festigen der Rudertechnik im Vordergrund. Mit dem Ablegen der Technikstufen 1 und 2 erhalten die Kinder die Befähigung, an Regatten teilzunehmen. Dabei werden z.B. Regatten in Bad Lobenstein, Leipzig, Kassel, Berlin und Eilenburg besucht.

Neben dem allgemeinen Training werden Ruder- und Spaßwochenenden, Ferienfreizeiten und zahlreiche weitere Aktivitäten und damit ein abwechslungsreiches Programm geboten. Unsere Junioren übernehmen zunehmend Verantwortung insbesondere bei der Ruderausbildung, wenn sie selbst nicht mehr aktiv am Regattabetrieb teilnehmen.

Die Jenaer Trainingsgruppe bringt sich dabei gut in das Programm der Thüringer Ruderjugend ein. Seit 2008 waren Kinder des JKRV beim Bundeswettbewerb der Jungen und Mädchen am Start. Die beste Platzierung erreichte 2009 Anton Krause mit einem 4. Platz im Jungen-Einer der 13-jährigen. Seit einigen Jahren finden in unserem Bootshaus die Verbandsjugendspiele der Thüringer Ruderjugend statt. Weitere Angebote der Thüringer Ruderjugend, die gern von Mitgliedern der Trainingsgruppe angenommen werden, sind: das Skilager, die Sommer-Ruderfreizeit in Zechlin oder Ferienfreizeiten mit der Ruderjugend Sachsen-Anhalt in den Oster- bzw. Herbstferien.